Shatavari

Shatavari
12,00 € *
Inhalt: 100 Gramm (120,00 € * / 1000 Gramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 2-4 Werktage.

  • Indien
  • SW10487
Shatavari-Churna Shatavari kommt in Indien und dem Himalaya vor und gehört zu den... mehr
Produktinformationen "Shatavari"

Shatavari-Churna

Shatavari kommt in Indien und dem Himalaya vor und gehört zu den Spargelgewächsen, deswegen ist es auch als indischer Spargel (botanischer Name: Asparagus racemosus) und wilder Spargel bekannt. Die Shatavari Pflanze ist ein kleiner, dorniger Busch mit weißen Blüten, nadelförmigen Blättern und sehr vielen dicken, saftig-fleischigen Wurzeln. Aus diesen Wurzeln wird das Shatavari Pulver gewonnen.  Shatavari zählt zu den bekanntesten ayurvedischen Wurzeln in Europa übersetzt soll Shatavari so viel wie „eine Frau, die 100 Männer hat“ bedeuten. 

Zusammensetzung und Eigenschaften von Shatavari: 

Im Aryuveda wird Shatavari als Verjüngungs- und Stärkungsmittel, Heilpflanze und für die Männer- und Frauenheilkunde eingesetzt. Dabei soll es unter anderem bei Angststörungen, Nervösität, Konzentrations- und Nervenschwächen und Schlafstörungen helfen. Außerdem wird es im Ayurveda bei Übersäuerung des Magens und bei Sodbrennen eingesetzt. Auch auf den Darm und die Verdauung soll Shatavari positiv Einfluss nehmen können. 

Das Hauptanwendungsgebiet von Shatavari ist aber die Frauenheilkunde, hier wird es vor allem bei hormonellem Ungleichgewicht und somit zur Zyklusregulation verwendet. Es wird als eines der hilfreichsten Mittel während den Wechseljahren, bei Kinderwunsch, bei Menstruationsbeschwerden und in der Stillzeit angesehen. Denn es soll den Hormonhaushalt regulieren können, Milchfördernd sein und bei Frauen, wie auch Männern, die Fruchtbarkeit erhöhen. Außerdem gilt es als „Königin der Kräuter“, da es Liebe und Zuwendung fördern soll.  

Shatavari tut also dem Körper und Geist gut, weil es für Balance und neue Energie sorgen kann. 

Geschmacklich ist das helle, leicht grünliche, Shatavari Pulver süßlich-bitter, wie man es von vielen ayurvedischen „Kräutern“ gewohnt ist. 

Verwendung und Zubereitung von Shatavari-Churna:

Shatavari wird meist in Pulverform bzw. als Getränk eingenommen. 

Dafür 200 ml Pflanzenmilch oder Wasser aufkochen und 1 TL Shatavari Pulver mit einer kleinen Menge Flüssigkeit verrühren. Danach die restliche Flüssigkeit hinzufügen, so können Klümpchen verhindert werden. Um die Wirkung zu verstärken kann noch ein Teelöffel Ghee, etwas Pfeffer und ein wenig ayurvedischen Rohrzucker „Shakara“ hinzugefügt werden. Oder man ergänzt ein wenig Kakao, Zimt oder Honig.

Weiterführende Links zu "Shatavari"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Shatavari"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ashwagandha Ashwagandha
Inhalt 100 Gramm (120,00 € * / 1000 Gramm)
12,00 € *
Bio-Artikel Ashwagandha
Triphala Triphala
Inhalt 100 Gramm (90,00 € * / 1000 Gramm)
9,00 € *
Bio-Artikel Triphala
Triphala Triphala
Inhalt 100 Gramm (90,00 € * / 1000 Gramm)
9,00 € *
Bio-Artikel Triphala
Ashwagandha Ashwagandha
Inhalt 100 Gramm (120,00 € * / 1000 Gramm)
12,00 € *
Bio-Artikel Ashwagandha
Advieh Advieh
Inhalt 30 Gramm (11,67 € * / 100 Gramm)
3,50 € *
Bio-Artikel Advieh
TIPP!
Pinienkerne Pinienkerne
Inhalt 100 Gramm (120,00 € * / 1000 Gramm)
12,00 € *
Zuletzt angesehen