Ingwer-Lemon-Tee

ab 3,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Gewicht

Bio-Artikel Ingwer-Lemon-Tee
  • Aromagarten
  • SW10250
Ingwer-Lemon-Tee Mischung: Aromagarten. Zutaten: Lemongras *, Ingwer *, Lemonmyrte*.... mehr
Produktinformationen "Ingwer-Lemon-Tee"

Ingwer-Lemon-Tee

Mischung: Aromagarten.

Zutaten: Lemongras *, Ingwer *, Lemonmyrte*. ca.-1Tl je Becher
Alle mit * gekennzeichneten Produkte stammen aus kontrolliert biologischem Anbau DE-ÖKO-037. Nicht-EU-Landwirtschaft.

Zubereitung Ingwertee: Je nach Schärfewunsch 5-10min. bedeckt ziehen lassen. Wärmend und erfrischend zugleich.
Bitte in Dose oder Glas füllen und gelegentlich durchmischen.

Allgemeines über die Herkunft und Verbreitung von Ingwer

Ingwer (Zingiber officinale), auch Ingber, Imber oder Immerwurzel genannt, gehört in die Familie der Ingwergewächse (Zingiberaceae). Zur Herstellung von Arzneimitteln und als Gewürz wird das Rhizom der Pflanze, die unterirdisch und horizontal wachsende Sprossachse, verwendet. Ingwer stammt vermutlich aus Südchina – er gehört wie Knoblauch zu den Pflanzen, von denen keine ursprünglichen Wildformen gefunden werden konnten, da sie schon seit 3-4 Jahrtausenden kultiviert werden. In der chinesischen und ayurvedischen Medizin hat die Heilkraft von Ingwer solch große Bedeutung, dass er in der Hälfte aller Rezepturen genannt wird. Auch als Gewürz hat er eine lange Tradition. Auf Handelswegen gelangte er westwärts, natürlich in getrockneter Form - erst seit 30-35 Jahren gibt es in Europa frischen Ingwer zu kaufen. Assyrer, Babylonier, Ägypter, Griechen und Römer verwendeten Ingwer zu medizinischen und kulinarischen Zwecken. Spätestens im 9. Jahrhundert wurde er in ganz Europa bekannt. Er diente lange Zeit seiner Schärfe wegen als ‚Pfefferersatz‘, da Pfeffer unerschwinglich war und andere scharfe Gewürze noch nicht auf dem Markt waren. Erst als die Spanier neuartige Gewürze von ihren Entdeckungs- und Eroberungsreisen nach Europa brachten, diese schließlich in einem langen Prozess den Weg auch in bürgerliche Küchen fanden, geriet die Nachfrage nach Ingwer etwas in den Hintergrund. Lediglich England erhielt seine „ginger tradition“ uneingeschränkt aufrecht. Spanier und Portugiesen brachten auf ihren Seefahrten Ingwerpflanzen auf die Westindischen Inseln in der Karibik, wo sich die Wachstumsbedingungen als günstig erwiesen. Ingwer wird in Indien (derzeit größter Produzent), China, Japan, Südostasien, Australien, Zentralafrika und Jamaika angebaut. Je nach Herkunft und Verarbeitung ergeben sich unterschiedliche Geschmacksprofile.


Eigenschaften

Ganzer getrockneter Ingwer hat nicht den aromatischen Geruch des frischen Ingwers. Sein pfeffriger Geruch mit Anklang an Zitrone entwickelt sich erst, wenn er zerdrückt oder gemahlen wird. Er schmeckt scharf und durchdringend, mit einer sowohl wärmenden als auch erfrischenden Komponente. Für getrockneten Ingwer werden die Rhizome nicht wie bei frischem Ingwer 2-3 Monate, sondern erst 9-10 Monate nach dem Auspflanzen geerntet, wenn sie ausgereift und von größerer Schärfe sind. Durch den Trocknungsprozess ändert sich die Zusammensetzung der ätherischen Öle, die für die geschmacklichen und pharmakologischen Eigenschaften verantwortlich sind. Ingwer hat nicht nur positive Auswirkungen auf den gesamten Magen- Darm-Bereich, sondern hilft u.a. auch bei Müdigkeit und Abgeschlagenheit, Erkältungen, Bronchitis, Durchblutungsstörungen.

Verwendung

Getrocknete Ingwerwurzel wird in der Küche des Vorderen Orients und in der nordafrikanischen sowie europäischen Küche seit Jahrhunderten verwendet. In den arabischen Ländern würzt er Tajines mit der beliebten Kombination aus langsam schmorendem Fleisch und (Trocken-)Früchten, ebenso süße Tajines, Couscous, Reis, Gemüsegerichte etc. Die ayurvedische, indische und chinesische Küche ist ohne Ingwer nicht denkbar. Mit getrockneter geriebener oder gemahlener Ingwerwurzel lassen sich fast alle Gerichte der asiatischen Küche entsprechend aromatisieren, bildet Ingwer doch einen wichtigen Bestandteil sehr vieler Curry- und Masala-Mischungen. Ingwer gehört auch in das äthiopische berbere und das marokkanische Ras el-Hanout, in Einlege-Gewürzmischungen, in die zutatenreiche französische Café de Paris-Mischung und die klassischen quatre épices. Ingwer ist  heutzutage zu einem Universalgewürz geworden, da er sich besonders vielfältig einsetzen lässt: in scharfen, sauren, salzigen, pikanten süß-sauren und süßen Gerichten gleichermaßen.
Ingwerrhizome können im Ganzen viele Gerichte mit ihrem Aroma durchdringen. Besonders beliebt sind sie in Fisch- und Fleischmarinaden, Beizen und Bratensoßen, sowie zum Einlegen von Pickles, Kürbissen, diversen Fruchtsorten und zum Würzen von Rumtopf und diversen Getränken. Gerieben oder gemahlen bereichern sie mit ihrem herrlich vielseitigen Geschmacksspektrum eine unendliche Fülle unterschiedlichster Gerichte.
Ingwer ist ausgesprochen reich an Gewürzpartnern, die sich den o.g. Gewürzmischungen entnehmen lassen oder eigene Kombinationslust wecken.

Weitere Informationen zu Ingwer kandiert und die Ingwer Wirkung.

Bio-Artikel: DE-ÖKO-037
Weiterführende Links zu "Ingwer-Lemon-Tee"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Ingwer-Lemon-Tee"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Cranberries ohne Zuckerzusatz Cranberries
ab 1,80 € *
Datteln Datteln, Medjool
ab 2,40 € *
Bio-Artikel Datteln, Medjool
TIPP!
Aprikosen ungeschwefelt Aprikosen
ab 2,80 € *
Bio-Artikel Aprikosen
Ingwer mit Fruchtzucker Ingwer Original
ab 3,80 € *
Ingwer kandiert Ingwer Ginger Baby
ab 3,00 € *
Kumquats Kumquats
ab 2,00 € *
Blaubeeren getrocknet Blaubeeren
ab 2,50 € *
Bananenchips ohne Zuckerzusatz Bananenchips, ungesüßt
Inhalt 250 Gramm (1.120,00 € * / 100000 Gramm)
2,80 € *
Mandeln, natur Mandeln
ab 4,80 € *
Cashewkerne Cashewkerne
ab 4,00 € *
Bio-Artikel Cashewkerne
Walnusskerne Walnusskerne
ab 3,40 € *
Datteln, entsteint Datteln, entsteint
ab 2,50 € *
Bio-Artikel Datteln, entsteint
Grüne Rosinen Rosinen, grün
ab 4,50 € *
Bio-Artikel Rosinen, grün
Pinienkerne Pinienkerne
ab 6,50 € *
Maulbeeren Maulbeeren
ab 2,80 € *
Bio-Artikel Maulbeeren
Dukkah Dukkah
ab 2,80 € *
Weinbeeren, Jumbo Weinbeeren, Jumbo
ab 1,80 € *
Pecan kaufen Pecannusskerne
ab 4,00 € *
Papayastücke Papayastücke
ab 3,80 € *
indisches Curry Curry Madras
2,00 € *
Himbeerstückchen, gefriergetrocknet Himbeerstückchen
Inhalt 25 Gramm (11.200,00 € * / 100000 Gramm)
ab 2,80 € *
Bio-Artikel Himbeerstückchen
Thymian, gerebelt Thymian, gerebelt
ab 2,50 € *
Bio-Artikel Thymian, gerebelt
Chili Ancho, gemahlen Chili, Ancho
2,50 € *
Erdbeerstückchen, gefriergetrocknet Erdbeerstückchen, gefriergetrocknet
Inhalt 25 Gramm (112,00 € * / 1000 Gramm)
ab 2,80 € *
Bio-Artikel Erdbeerstückchen, gefriergetrocknet
Blaubeeren getrocknet Blaubeeren
ab 2,50 € *
Apfelchips Apfelchips
ab 3,40 € *
Bio-Artikel Apfelchips
Walnusskerne Walnusskerne
ab 3,40 € *
Kokosblütenzucker Kokosblütenzucker
ab 4,00 € *
Bio-Artikel Kokosblütenzucker
Mango Pulver Mango Pulver
Inhalt 20 Gramm (17,50 € * / 100 Gramm)
3,50 € *
Bio-Artikel Mango Pulver
Schwarzer Sesam Sesam, schwarz
ab 2,50 € *
Bio-Artikel Sesam, schwarz
Lemongras Lemongras
2,80 € *
Bio-Artikel Lemongras
Blümlitee Blümlitee
3,00 € *
Schisandra-Beeren Schisandra-Beeren
ab 3,80 € *
Bio-Artikel Schisandra-Beeren
Wu Lu Owloo Wu Lu Owloo
ab 3,00 € *
Bio-Artikel Wu Lu Owloo
Tonkabohne Tonkabohne
2,50 € *
Zuletzt angesehen