Lavendelblüten 1A blau

ab 2,80 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Gewicht

Bio-Artikel Lavendelblüten 1A blau
  • Kroatien
  • SW10331
Lavendel Herkunft und Verbreitung Der Echte Lavendel (Lavandula officinalis, Lavandula... mehr
Produktinformationen "Lavendelblüten 1A blau"

Lavendel

Herkunft und Verbreitung

Der Echte Lavendel (Lavandula officinalis, Lavandula vera), auch Schmalblättriger Lavendel (Lavandula angustifolia) genannt, gehört in die Familie der Lippenblütler (Lamiaceae). Ursprünglich aus den Küstengebieten des Mittelmeerraumes stammend, hat er sich in ganz Südeuropa etabliert und ist inzwischen zu einer außerordentlich beliebten Garten- und Balkonpflanze geworden. Am bekanntesten sind die riesigen, blauvioletten Lavendelfelder der Provence - ein unvergleichlicher Anblick und Duft! Lavendel wurde bereits in der Antike als Badeessenz und Duftöl geschätzt. Als Heilpflanze ist er ebenfalls schon lange bekannt und wurde 2008 zur Heilpflanze des Jahres gewählt.

Eigenschaften

Das heilsame Spektrum der herrlichen Lavendelblüten ist breitgefächert: allgemein bekannt ist die antibakterielle, entzündungshemmende, krampflösende und beruhigende Wirkung. Lavendel ist reich an ätherischen Ölen. Seine Blüten duften süßlich-würzig mit leichten Anklängen an Minze und Zitrone. Im Geschmack sind sie ähnlich, haben aber einen leicht bitteren Nachgeschmack.

Verwendung

Lavendel wird traditionell vorwiegend in der provençalischen Küche verwendet. Fleisch von Hammel, Lamm, Kaninchen, Fasan und Huhn kann ebenso wie Fisch mit einer besonderen Note nuanciert werden. Auch für Gemüse ist Lavendel geeignet, wie die leckeren Varianten von ratatouille (Gemüseeintopf) beweisen. Die blauen Blüten machen sich auch zu Salaten oder Käseplatten recht gut – und zwar nicht nur optisch… Marinaden, Essig und diverse Chutneys gewinnen durch Lavendel an Pfiff. Allerdings darf Lavendel wegen seiner Geschmacksintensität nur sparsam eingesetzt werden!

In letzter Zeit erobert sich Lavendel in der Küche mehr und mehr eine weitere Sparte, indem er Augen, Herz und Gaumen der Gourmets auf dem Gebiet des „Süßen“ verwöhnt. Milch, Sahne, Sirup, Honig, Sekt und Wein werden durch Zugabe einiger Lavendelblüten verzaubert. Kuchen und Gebäck, Desserts, Eis und Sorbets, selbst Schokolade oder Mousse au chocolat gewinnen an Raffinesse. Im Trend liegt es, Gelees, Marmeladen oder Kompott mit einem zarten Touch von Lavendel zu versehen, indem am Schluss des Kochprozesses ein paar blaue Blütchen hinzugefügt werden. Aprikosen, Brombeeren, Erd- und Heidelbeeren, Kirschen, Pflaumen, auch Rhabarber kommen dafür in Betracht – aber einfach Ausprobieren und neue Möglichkeiten entdecken heißt die Devise.

Schon lange bekannt ist die Herstellung von Lavendelzucker: einige Blüten werden in ein Glas voll Zucker gegeben - nach einer Woche ist der Zucker fein aromatisiert und kann die entsprechenden Köstlichkeiten hauchfein nuancieren.

Gewürzen, zu denen Lavendel besonders gut passt, sind Bohnenkraut, Majoran, Oregano, Petersilie, Rosmarin und Thymian.

Lavendel ist oft in Herbes de Provence sowie Ras el- Hanout enthalten.

Anwendungsmöglichkeiten

So minimalistisch Lavendelblüten in kulinarischer Sicht eingesetzt werden sollten, so üppig können sie wegen ihres beruhigenden, wohltuenden Aromas in selbsthergestellten Kräuterkissen, Lavendelsäckchen, Badeessenzen und Ölen verwendet werden. Lavendelblüten sind gut geeignet, mit ihrer dekorativen Farbe und dem langanhaltenden Duft zu einer entspannenden Raumatmosphäre beizutragen, solo oder in Potpourris - etwa für Glaswindlichter etc….

Weiterführende Links zu "Lavendelblüten 1A blau"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Lavendelblüten 1A blau"
04.11.2017

sehr gute Qualität

siehe Kürbiskerne

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

schwarzer Knoblauch Schwarzer Knoblauch
Inhalt 15 Gramm (36,67 € * / 100 Gramm)
5,50 € *
Salzzitronen Salzzitronen
Inhalt 350 Gramm (2,43 € * / 100 Gramm)
8,50 € *
Bio-Artikel Salzzitronen
Rosenknospen Rosenknospen
3,50 € *
Bio Blütenmix Blütenmix
3,80 € *
Granatapfelsirup Granatapfelsirup
Inhalt 0.2 Liter (27,50 € * / 1 Liter)
5,50 € *
Bio-Artikel Granatapfelsirup
Isot Biber Isot Biber
Inhalt 50 Gramm (6,40 € * / 100 Gramm)
ab 3,20 € *
schwarzer Knoblauch Schwarzer Knoblauch
Inhalt 15 Gramm (36,67 € * / 100 Gramm)
5,50 € *
Schwarzer Sesam Sesam, schwarz
ab 2,50 € *
Bio-Artikel Sesam, schwarz
Kamillenblüten Kamillenblüten
ab 1,60 € *
Bio-Artikel Kamillenblüten
Kurkuma Kurkuma/ Curcuma
ab 2,80 € *
Bio-Artikel Kurkuma/ Curcuma
Erdbeerstückchen, gefriergetrocknet Erdbeerstückchen, gefriergetrocknet
Inhalt 25 Gramm (112,00 € * / 1000 Gramm)
ab 2,80 € *
Bio-Artikel Erdbeerstückchen, gefriergetrocknet
Walnusskerne Walnusskerne
ab 3,80 € *
Schwarze Limette Loomi
Inhalt 5 Stück (3,00 € * / 10 Stück)
1,50 € *
Safran Safranfäden
ab 9,50 € *
Harissa Harissa
ab 3,00 € *
Bio-Artikel Harissa
Baharat Baharat
3,50 € *
Bio-Artikel Baharat
Thymian, gerebelt Thymian, gerebelt
ab 2,50 € *
Bio-Artikel Thymian, gerebelt
Zedernkerne Zedernkerne
ab 7,50 € *
Bio-Artikel Zedernkerne
TIPP!
Goji-Beeren Goji-Beeren
ab 4,50 € *
Bio-Artikel Goji-Beeren
Cashewkerne in Zartbiterschokolade Cashewkerne in Zartbiterschokolade
Inhalt 125 Gramm (24,00 € * / 1000 Gramm)
3,00 € *
Goldmilch Goldmilch
4,50 € *
Bio-Artikel Goldmilch
Zuletzt angesehen